4. Mietcontainer Beispielanwendung

product picture 
Product: 4. Mietcontainer 
Product number: Beispielanwendung 
Price (w/o taxes): auf Anfrage 
Company: D/M/S GmbH Containerland
D-88045 Friedrichshafen 



Download as Acrobat PDF Weitere technische Details (as PDF) 
 
Vielseitige Einsatzgebiete für MietContainer
Mietcontainer sind vielseitig einsetzbar. Ob als Ersatzbüro, Interimsklassenzimmer, als Aufenthaltsraum oder als Toilette - es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen. Als Einzel-Container, als Duo-Container, Trio-Container oder sogar als bis zu dreigeschossige ContainerAnlage. Mobiliar kann bei Bedarf auch gemietet werden, so entfällt das kraftaufwändige Möbelrücken bei kurzfristigem Mietbedarf.

Aber auch in anderen Bereichen wird die Nachfrage nach Mietcontainern größer. So steigt beispielsweise derzeit der Bedarf von Bürocontainern. Wenn das Büro aufgrund einer baulichen Veränderung nicht genutzt werden kann, bietet ein Bürocontainer perfekten Ersatz.
Die Außenfarbe der MietContainer ist elfenbeinweiß mit einem komplett ausgestatteten Innenraum mit Telefondosen und Steckdosen. Bei Bedarf auch Spiegelrasterleuchten für Bildschirm-Arbeitsplätze. Ein Bürocontainer hat eine Geräuschdämmung, so dass auch bei Baustellenlärm, speziell als Baubüro auf großen Baustellen - ungestört gearbeitet werden kann. Eine Wärmedämmung ist ebenfalls vorhanden. Mietcontainer werden elektrisch beheizt und können bei Bedarf auch mit Außenwand-Klimageräten klimatisiert werden.
Auch Wohncontainer haben sich inzwischen bewährt. Immer öfter sieht man sie, wenn Umbaumaßnahmen an Miethäusern oder dem Eigenheim vorgenommen werden. Ein „Auszug“ der Mieter oder der Eigentümer für die Zeit der Bauarbeiten beschleunigt den Umbau und spart somit enorme Kosten.

Kosten Container-Miete
Die Preise für einen Mietcontainer sind davon abhängig, um welche Art von Container es sich handelt und wie er ausgestattet ist. Je größer und besser die Ausstattung, desto höher ist auch der Preis für die Miete. Auch die Dauer, für die ein Container gemietet wird, spielt eine Rolle bei der Berechnung des Mietpreises. Je länger der Mietcontainer benötigt wird, umso geringer fällt die monatliche Miete aus. Die Frachtkosten berechnen sich von einem der nächstgelegenen Vermietdepots. Dies sind ca. 20 in der Bundesrepublik. Bei der Rückgabe wird eine geringe Pauschale für die Endreinigung berechnet, um sicherzugehen, dass sich alle Mietcontainer bei Auslieferung zum nächsten Kunden in einem einwandfreien Zustand befinden.
Link