Feder-Leitungstrommeln Produktbeispiel

Produktbild 
Produkt: Feder-Leitungstrommeln  
Artikelnummer: Produktbeispiel 
Preis zzgl. MwSt.: auf Anfrage 
Anbieter:
Für Gesamtprogramm Firma anklicken
Paul Vahle GmbH & Co. KG
D-59174 Kamen 



Download als Acrobat PDF Weitere Infos + technische Daten (als PDF) 
 
VAHLE-Leitungstrommeln mit Federantrieb werden als Stromzuführung für ortsveränderliche Verbraucher zur automatischen Aufwicklung von flexiblen Energie- oder Steuerleitungen eingesetzt (auch: Schläuche für Gase und Flüssigkeiten). Die Anwendungsgebiete von Feder-Leitungstrommeln sind Portal- und Drehkrane aller Art, Bordkrane, Mobilkrane, Baukrane, Verladeanlagen, Magnet- und Greiferkrane, E-Züge, Schiebebühnen, Hebebühnen, Stapler, Längsräumer in Kläranlagen, Beschickungsanlagen, Palettieranlagen, usw.

Allgemeines:

Alle Leitungstrommeln entsprechen den VDE- und UVV-Vorschriften.

Die Schleifringe sind für 500 V Drehstrom und 600 V Gleichstrom ausgelegt(100 % ED).

Die Gehäuse der Schleifringkörper sind nach Schutzart IP 54 gekapselt.

Höhere Schutzarten sind auf Anfrage erhältlich.

Die Trommeln werden durch Spiralblattfedern angetrieben, die im Durchschnitt 100.000 Federspiele erreichen.

Endabschalter sind lieferbar.

Die Blechteile der Leitungstrommeln VLF 146 - VLF 530 sind verzinkt. Alle anderen Trommeln sind handentrostet und erhalten je einen Grund- und Deckanstrich auf Kunstharzbasis, Farbe blaugrau RAL 7031.

max. Fahr- und Hubgeschwindigkeit v = 60 m/min.
max. Fahr- und Hubbeschleunigung a = 0,2 m/sec².
Link 


QR code dieser Seite:
QR code dieser Seite
QR code Telefonnummer:
QR code Telefonnummer