Druckluft-Membranpumpen FDM 06

Produktbild 
Produkt: Druckluft-Membranpumpen 
Artikelnummer: FDM 06 
Preis zzgl. MwSt.: auf Anfrage 
Anbieter:
Für Gesamtprogramm Firma anklicken
FLUX-GERÄTE GMBH
D-75433 Maulbronn 



Download als Acrobat PDF Weitere Produkte (als PDF) 
 
Druckluft-Membranpumpen FDM 06 - Fördermenge bis 17 l/min

Sie sind wahre Alleskönner, die Druckluft-Membranpumpen von FLUX.
Praktisch alle Flüssigkeiten - auch "schwierige Fälle" wie hochviskose Substanzen mit festen Partikeln, abrasive Medien, leicht brennbare Stoffe oder Flüssigkeiten mit hohem Gasanteil - lassen sich mit Druckluft-Membranpumpen sicher, zuverlässig und schonend (ohne Scherwirkung) fördern.

Vorteile:
- Für Förderdrücke bis 8 bar
- Die Pumpen sind auch in trockenem Zustand selbstansaugend
- Die Förderleistung ist über den Luftdruck leicht regelbar
- Ein Bypass ist nicht erforderlich
- Ohne Wellenabdichtung und somit keine Leckagegefahr
- Eine Zwangsumsteuerung garantiert den Wiederanlauf
- Ideal für den Einatz im Ex-Bereich
- Keine Überlastung möglich, Pumpe bleibt bei geschlossener Druckseite stehen
- Die Pumpe ist trockenlaufsicher

Werkstoffausführung:
Polypropylen (PP)
Flüssigkeitsbeispiele:
Geeignet für Ameisensäure, Ammoniak, Borsäure, Foto-Entwickler, Fruchtsäuren, Kalilauge, Natronlauge, Kupferchlorid, Phosphorsäure, Salzsäure und Schwefelsäure (bis 80%)

Werkstoffausführung:
Polyvinylidenfluorid (PVDF)
Flüssigkeitsbeispiele:
Geeignet für Bromwasser, Chromsäure, Chlorsäure, Flusssäure, Natriumhypochlorid, Salpetersäure (bis 75%), Schwefelsäure

Werkstoffausführung:
Edelstahl 1.4571 (S)
Flüssigkeitsbeispiele:
Geeignet für Aceton, Alkohol, Benzin, Nitrolacke, Tuluol, Kalilauge, Phosphorsäure (bis 60%), Milch, Speiseöl

Werkstoffausführung:
Acetal (AC)
Flüssigkeitsbeispiele:
Geeignet für Acetate, Aceton, Benzin, Kerosin, MEK, Toluol, Xylol, usw.

Werkstoffausführung:
Aluminium AlMg5(AL)
Flüssigkeitsbeispiele:
Geeignet für Alkohole, Benzin, Bohremulsion, Dieselöl, Heizöl, Hydrauliköl, Lösungsmittel

Werkstoffausführung:
Grauguß (GG)
Flüssigkeitsbeispiele:
Geeignet für Ammoniak, Alkohole, Benzin, Dieselöl, Natronlauge, Kalilauge, schwache Salzlösungen

Andere Fördermengen auf Anfrage.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.flux-pumpen.de
Link 


QR code dieser Seite:
QR code dieser Seite
QR code Telefonnummer:
QR code Telefonnummer