3D-Schweißtischsysteme Original D28 + D16

Produktbild 
Produkt: 3D-Schweißtischsysteme 
Artikelnummer: Original D28 + D16  
Preis zzgl. MwSt.: auf Anfrage 
Anbieter:
Für Gesamtprogramm Firma anklicken
Demmeler Maschinenbau GmbH & Co. KG
D-87751 Heimertingen 



 
 
Der Schweißtisch der Zukunft passt sich Ihren Anforderungen an

Seit 1992 entwickeln und produzieren wir unsere technisch ausgereiften und auf breiter Front einsetzbaren Schweißtischsysteme - in zwei unterschiedlichen Ausführungen D28 und D16 Lochrastersystem .

Unser patentierter 3D Schweißtisch ermöglicht horizontales und vertikales Arbeiten. Da er modular nach dem Baukastenprinzip aufgebaut ist, können Sie jeden Schweißtisch aus dem Hause Demmeler um weitere Komponenten ergänzen. Falls eine größere Fläche nötig ist, lässt sich jeder Schweißtisch an allen 5 Seiten mit weiteren Tischen verbinden. Auf diese Weise schaffen Sie sich einen Arbeitsplatz, der exakt auf die Bearbeitungsanforderungen spezifischer Bauelemente zugeschnitten ist. Ein und derselbe Schweißtisch kann demnach zur Herstellung von ganz unterschiedlichen Bauteilen und Produkten verwendet werden. Dazu gehören zum Beispiel Maschinengehäuse, Rahmen, Rohrleitungen, Treppengeländer, Abfüllanlagen, Fahrzeuge, Tore, Schaltschränke, Kabinen und vieles mehr. Je nach Ihren Wünschen sind die unterschiedlichsten Konfigurationen realisierbar.

Der stabile, hochbelastbare 3D Arbeits- und Schweißtisch ist an allen 5 Seiten mit einem Lochrastersystem versehen. Dadurch lassen sich alle Werkstücke stufenlos positionieren und spannen. Die Rasterlinien und die rundum integrierte Feinskalierung erlauben eine hohe Reproduzierbarkeit. Sollmaße lassen sich für jedes Werkstück schnell und exakt einstellen und fixieren. Während des Heft- und Schweißvorganges sind die einzelnen Schweißteile an den entsprechenden Flächen oder Punkten gespannt. Für eine optimale Lageposition.

In Verbindung mit dem umfassenden Angebot an Anschlag-, Spann- und Positionierelementen können auf ihnen in kürzester Zeit sehr komplexe und modulare Vorrichtungen aufgebaut werden. Für die drei Arbeitsschritte auflegen, anschlagen und spannen brauchen Sie somit nur noch den Schweißtisch inklusive bestimmter Systembauteile wie den patentierten Positionier- und Spannbolzen.

Fordern Sie noch heute unseren Produktkatalog an!
Link 


QR code dieser Seite:
QR code dieser Seite
QR code Telefonnummer:
QR code Telefonnummer